Einfache Games programmiert mit „Scratch“

Im Informatikunterricht erhielten eine 7. und eine 9. Klasse den Auftrag, mit dem Programmiert-Tool "Scratch" ein Einfachst-Game zu verbessern: interessantere Grafik verwenden? Punke zählen? Levels entwickeln? Sound-Effekte einfügen? Ein Zweipersonenspiel machen?Hier eine Auswahl überzeugender Lösungen:

This slideshow requires JavaScript.

Hier auf dem "Remixbaum" des Ausgangsspiels können alle Game-Varianten angeschaut und selber gespielt werden. Fürs Starten jeweils die Grüne Flagge anklicken.