Einsatz künstlicher Intelligenz wie ChatGPT am OSZ Täuffelen

Bild: mia.phsz.ch

Systeme künstlicher Intelligenz verändern die Bildungslandschaft. Sie werden an unserer Schule bei Bedarf und Interessen der Lehrpersonen eingesetzt oder thematisiert.
Mit Lernenden zum Einsatz kommen derzeit diese  KI-Tools: Fobizz, Fiete.ai und SchulKI. Sie sind alle für einen datenschutz-konformen schulischen Einsatz geeignet.

Aktuellste Infos zum Thema von prof. dr. Beat Döbeli der Pädagogischen Hochschule Schwyz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bemerkungen zu den Kommentaren:
Wir sind offen für Anregungen, Meinungen und auch Kritik. Beachten Sie jedoch, dass Kommentare freigeschaltet werden müssen, bevor sie sichtbar werden. Wir veröffentlichen nur, was sich an Recht, Anstand und guten Geschmack hält. Links veröffentlichen wir nur, wenn sie im Zusammenhang mit dem Kommentar oder seinem Verfasser stehen.